Krka Nationalpark (55km)

Krka ist einer der acht Nationalparks Kroatiens und bekannt für seine Seen und Wasserfälle. Der park wurde nach dem Fluss Krka benannt, der es umschließt. (The National Park) Der Nationalpark befindet sich in Zentraldalmatien und nur ein paar Kilometer nordöstlich von der Stadt Šibenik. Der Park dehnt sich über ca. 142km2 aus, von denen 25,6km2 die Wasseroberfläche ausmachen. Der Fluss Krka hat sieben Wasserfälle und seine Schönheit ist ein Naturphänomen, welches man gesehen haben muss.

Kornati Nationalpark (76km)

Der Kornati Nationalpark wird in Reiseführern oft als “nautisches Paradies” bezeichnet. Wenn man im Slalom durch die 89 unvergesslichen Inseln und Riffe des Nationalparks segelt, wird das eigene seemännische Können auf die Probe gestellt, vor allem, wenn das Wetter zeigt, was es kann. Die Kornati Inselgruppen – auch Stomorski Inseln genannt – sind im Norddalmatien zwischen Šibenik und Zadar zu finden. Mit einer Länge von 35km und 140 Inseln in einer 320km2 großen Meeresregion, sind die Kornati Inseln die dichteste Inselgruppe im Mittelmeer.

Nördlicher Velebit Nationalpark (285km)

Der Nördliche Velebit Nationalpark ist bekannt für seine erhaltene biologische Vielfalt, Pracht des Naturphänomens und makellose Wildnis. Es ist ein Platz zum Erfahrungen machen und eine Festung für die dauerhafte Entwicklung der lokalen Gemeinden, die sich auf traditionelle Praktiken stützen.

News


rsz_1integralna_situacija_171215-page-001-min

Neun neue Villen entstehen


VERFOLGEN SIE WÖCHENTLICH UNSERE FORTSCHRITTE Wir sind sehr stolz darauf, Ihnen einen sehr erfolgreichen Start ins neue Jahr 2016 für […]